Umweltfreundliches Hosting

Weil uns unsere Zukunft wichtig ist

Wir übernehmen Verantwortung gegenüber unserer Umwelt

Um die Umwelt und deren Zukunft zu sichern, ist es wichtig, dass nicht nur jeder einzelne sich seiner Verantwortung bewusst ist, sondern auch Unternehmen müssen ihren Teil dazu beitragen. AtHost investiert daher aktiv in den Schutz und Erhalt unseres gemeinsamen Lebensraum.

Klimaneutrales Hosting

AtHost setzt auf klimanuetrales Hosting. Was aber bedeutet das im Detail? Durch das Betreiben eines Hosting Unternehmens wird Energie verbraucht und somit (indirekt) CO2 produziert. Dies geschieht zum einen direkt durch das Betreiben von Serveranlagen aber auch indirekt durch unternehmensbedingte Aktivitäten, wie z.B. durch die tägliche Fahrt der Mitarbeiter zum Arbeitsplatz. Klimaneutral bedeutet, die gleiche Menge an CO2 durch gezielte Maßnahmen zu verhindern, wie die Menge, die man selbst benötigt/produziert. AtHost erreicht dies durch die Förderung des Ankaufs von Emissionsminderungszertifikaten. Durch den Kauf dieser Zertifikate wird die Einspeisung emissionsfreier Energie in das Stromnetz in derselben Menge garantiert, die selbst gebraucht wird. Derzeit wird dabei ein Wasserkraftwerk in Guatemala unterstützt.

Climate Partner

Erfahren Sie mehr zum Thema „Klimaneutralität“ durch das renomierte Unternehmen Climate Partner.